PERU – deutsches Know-How sorgt für frisches Obst und Gemüse – Thermofin aus dem Vogtland

  • -

PERU – deutsches Know-How sorgt für frisches Obst und Gemüse – Thermofin aus dem Vogtland

PERU – Kälte- und Klimatechnik für Obst, Gemüse und Fisch aus dem Vogtland

Perus Obst und Gemüse sowie Fische werden weltweit exportiert und benötigen eine exzellente Kühlung. Die Firma thermofin GmbH aus Heinsdorfergrund sorgt hierfür.

thermofin GmbH
Am Windrad 1
08468 Heinsdorfergrund
Deutschland

Das im Juni 2002 in Heinsdorfergrund, Sachsen, von Bernd Löffler gegründete Unternehmen beliefert Kunden in der ganzen Welt: Geräte sind in kälte- bzw. klimatechnischen Anlagen im Bereich der Lebensmittellagerung und -verarbeitung in Peru im Einsatz.


 

2008 wurde Thermofin Sudamérica S.A. in Rafaela, Provinz von Santa Fe in Argentinien gegründet. Dort wird produziert und auch der peruanische Markt betreut. Die Agroindustrie in Peru beträgt etwa 5% des Bruttoinlandsprodukts.


Produktion in Argentinien sowie eine fehlende Vertriebsgesellschaft in Peru sind im Vergleich zu anderen deutschen Mittelständlern selten. Meist wird eine Vertriebsgesellschaft installiert. Der Service der Maschinen wird über lokale Partner dargestellt oder ist in die Vertriebsgesellschaft integriert. In Peru ist Asym Industrial ein Markenrepräsentant von thermofin.
Homepage: http://www.thermofin.de/unternehmen.htm
Homepage von Asym Industrial SAC: http://www.asymsacperu.com/nosotros/


 

Kunden von Asym Indsutrial SAC sind in Peru Unternehmen wie San Fernando, Acuapesca, Altamar Foods Perú, Ecoacuicola, Andina de Desarrollo ANDESA, Congelados y Frescos, Tecnológica de Alimentos, Productora Andina de Congelados, Inversiones Prisco, Gloria, IQF del Perú, Origan, Montana, Agroindustrias AIB, Corporación Agrolatina, Agroempaques, Agroindustrias del Mantaro, Agropecuaria Esmeralda, Corporación E. Wong oder Corporación Frio Center.


 

Die Produktlinien sind Verdampfer, Luftkühler, Verflüssiger, Rückkühler und Blöcke. Das Unternehmen hat mehr als 300 Mitarbeiter und einen Umsatz von ca 50 Millionen Euro. Thermofin verfügt über mehr als 10 Auslandsbüros wie auf den Philippinen, Vietnam, Kenia, Russland, Brasilien oder Argentinien. Die Exportquote liegt bei mehr als 50%.


NEWSLETTER

Über Peru informiert bleiben!

* bitte ausfüllen

so bleiben wir mit Dir im Kontakt, auch Marketing.

Deine Daten werden nur bei uns verarbeitet. Versprochen! Weitere Infos www.peruconsult.de/ impressum_datenschutzerklaerung/

!Herzlich Willkommen in Peru!

Peru-Blog