Online Shop Teil 3 – Geschäftsmodelle für Produkte aus Peru

  • -

Online Shop Teil 3 – Geschäftsmodelle für Produkte aus Peru

Welchem Betriebstyp im Online-Handel passt zu dir?

Es lohnt sich dieser Frage nachzugehen, um einen guten Überblick den Online-Handel zu bekommen. Es ist eine eigene Welt und du hast verschiedene Optionen. Erhalte hier einen Einblick um die für dich passende Option auszuwählen.


Der Online-Handel wird heute als eine eigene Betriebsform angesehen und ist eine Kategorie von Handelsbetrieben. Der Online-Handel selbst lässt sich in fünf Kategorien einteilen:

  1. Pure-Online-Handel
  2. Koopererierende Online Händler
  3. Multi-Channel-Handel
  4. Hybrider Online-Handel
  5. Vertikaler Online-Handel

Purer-Online Handel

Der Pure-Online-Handel ist ein hochspezialisierter Anbieter mit einem eigenen Online-Shop wie Alpaca-Mode.com so einen Shop betreibt. Du findest noch viele weitere peruanische Händler in Deutschland. Sie verkaufen Lebensmittel, Schmuck, Superfoods oder Dekorationsartikel.

Kooperierende Online Händler

Kooperierende Online Händler arbeiten über Plattformen wie Amazon oder Etsy und haben zusätzlich meist einen eigenen Online-Shop. Das schafft Reichweite und ein Shop auf einer Plattform ist einfach einzurichten. Alpaca-Mode ist auf Amazon und Etsy vertreten und betreibt einen eigenen Shop und gehört zu dieser Kategorie. Eine anderes Beispiel ist Oceana by Heike Otten.

Multi-Channel-Handel

Der Multi-Channel-Handel verbindet stationär und online. So hat beispielsweise Amazon eigene Läden aufgebaut in den eingekauft werden kann und klassisch stationärer Handel wie Saturn in Deutschland oder Saga Falabella in Peru Online-Shops erstellt.

Hybrider Online-Handel

Von hybriden Online-Handel wird gesprochen wenn Versandhändler zusätzlich einen Online-Shop betreiben, wie beispielsweise der Otto-Versand, Baur oder Klingel. Für Peru kenne ich in Deutschland kein Beispiel.

Vertikaler Online-Handel

Als vertikaler Online-Handel wird bezeichnet, wenn Herstellungsunternehmen wie Adidas, Nike, peruanische Schmuckdesigner oder Superfood-Hersteller ihre Produkte direkt an den Endkunden im eigenen Online-Shop verkaufen.


Exclusive Peru Business Tipps

Exclusive Inhalte sichern!

* bitte ausfüllen

und erhalte exklusive Peru-Tipps

Deine Daten bleiben verschlossen Versprochen! Weitere Infos www.peruconsult.de/ impressum_datenschutzerklaerung/

!Herzlich Willkommen in Peru!

Peru-Blog