Online Shop Teil 4 – Peru Shops in Deutschland im Fokus: Alpaca-Mode.com und CondorPasa.com

  • -

Online Shop Teil 4 – Peru Shops in Deutschland im Fokus: Alpaca-Mode.com und CondorPasa.com

Category : Allgemein

Online-Shops für Produkte aus Peru im Fokus: Alpaca-Mode.com und Cóndor Pasa – Ähnlichkeiten und Unterschiede

In diesem Blog lernst du zwei Online-Shops von Peruanerinnen, die in Deutschland ein Business aufgebaut haben kennen. Lies dir die Ähnlichkeiten und Unterschiede durch und bilde dir deine eigene Meinung. Du kanns von diesen beiden Shops lernen, dir Ideen und Inspiration holen.

Viel Freude beim Stöbern in beiden Shops und natürlich kannst du beide unterstützen, in dem du dir vielleicht etwas schönes aussuchst und bestellst.


Die Gründerinnen condorpasa.com und alpaca-mode.com

Der Shop www.condorpasa.com wird von der in Deutschland lebenden Peruanerin Kelly Bardales Rodriguez de Sattler betrieben. Sie ist Lehrerin und Kunsthandwerkbegeisterte.  Seit 2009 lebt sie in Deutschland und startete ihren Online-Shop 2014. Sie spricht Menschen an die das Flar von Peru in Deutschland spüren möchten. Der Shop ist auf Facebook und Instagram präsent.

Der Online-Shop Alpaca-Mode.com wurde von der Peruanerin Nilsa Jung gegründet. Nilsa Jung war 8 Jahre Hundeführerin bei der peruanischen Polizei in der Antidrogeneinheit eingesetzt . Seit Ende 2017 betreibt sie ihren Online-Shop, der ihre Liebe und die Kenntnisse über Hunde mit der hochwertigen Alpaka-Wolle aus Peru verbindet. Der Shop ist auf facebook und instagram präsent sowie auf Amazon und Etsy.


Ähnlichkeiten

  1. Beide Shops arbeiten mit einem Claim. Bei Cóndor Pasa heißt der Claim „Peru Mode Von den Anden bis zum Amazonas“ und bei Alpaca-Mode „Exklusive Kleidung für Hund und Mensch“.
  2. Beide Online-Shops zeigen auf der landingpage im Menü ihre Produktpalette sowie den Stand des Warenkorbs.
  3. Die Produktbeschreibungen sind in beiden Online-Shops gut beschrieben.
  4. Die Sprache beider Online-Shops ist Deutsch.
  5. Beide Shops bieten keinen Newsletter an, um eine E-Mail-Liste aufzubauen und somit ihre Kunden besser zu kennen und mit ihnen im Austausch bleiben zu können.

Abweichungen

  1. Der Claim bei Alpaca-Mode drückt die Produktkategorie Bekleidung aus und stellt den Kunden in den Mittelpunkt. Das Wort „Exklusive“ drückt eine erste Positionierung aus. Bei Cóndor Pasa liegt der Fokus auf die Herkunft des Produktes und der Produktkategorie Mode.
  2. Die Landingpages unterschieden sich durch die Farbgebung und den Informationsumfang. Cóndor Pasa arbeitet mit den Farben Perus, rot-weiß, währende Alpaca-Mode im dezenten weiß und grau agiert. Alpaca-Mode arbeitet mit Fotos und stellt den User bei der Produktnutzung in den Fokus. Dies erzeugt beim Shopbesucher eigene Bilder wie er, sie oder der Hund aussehen könnte und den Wunsch von „will ich auch haben“ oder „will ich nicht haben“. Cóndo Pasa arbeitet mit Texten, Bildern und Piktogrammen und nach einem klick auf eine Kachel erscheinen Produktdetails. Die Landingpage ist ein Vielfaches umfangreicher als bei Alpaca-Mode, so dass möglichst alle relevanten Informationen wie auch Zahlungswege sichtbar werden.
  3. Ein weiterer Unterschied liegt im Mindestbestellwert für versandkostenfreien Einkauf. Alpaca-Mode versendet ab 29 Euro ohne Versandkosten und orientiert sich vermutlich an dem Wert von Amazon. Cóndor Pasa versendet ab 50 Euro.
  4. Cóndor Pasa nutzt Google-Reviews, um das Markenversprechen der hohen Qualität und des guten Services durch Testimonials zu zeigen.
  5. Die Produktpalette der beiden Online-Shops ist unterschiedliche breit. Während Alpaca-Mode sich auf Bekleidung sowie Kissen und Taschen fokussiert, ist Cóndor Pasa sehr breit aufgestellt von Kleidung, über Kissen und Taschen und Gürtel, bis zu Dekoration, Schmuck und Büchern.
  6. Bei Cóndor Pasa kann ein Kundenkonto eröffnet werden. Der Nutzen dieses Kontos für den Kunden ist nicht zu erkennen.
  7. Bei Cóndor Pasa hat der Kaufprozess nur drei Schritte im Vergleich zu Alpaca-Mode mit vier Schritten und es werden mehr Zahlungswege angeboten als bei Alpaca-Mode.
  8. Zusätzlich bietet Cóndor Pasa an sich über den Stand des Versands automatisch informieren zu lassen.
  9. Etwas versteckt zu finden hat Cóndor Pasa einen eigen Blog auf der homepage, um persönlicher zu werden.
  10. Cóndor Pasa gibt im Unterschied zu Alpaca-Mode bei jedem Produkt eine Preisspanne je nach Größe an.
  11. Zusätzlich kann jede Produktseite mit einem Klick auf diversen Social Media Kanälen geteilt werden.

Fazit

Du kennst jetzt beide Shops und erkennst worauf es im Detail ankommt. Wen du mich fragst, welcher Shop der “Bessere” ist, dann ist meine Antwort “es kommt auf dich an”. Warum? Jeder von uns hat unterschiedlich ausgeprägte Wahrnehmungskanäle. Was alle einigt sind Bilder. Bilder sind einfach immer gut. Was am Schluss noch ganz wichtig ist zu erwähnen. Du brauchst eine klare Beschreibung deiner Zielgruppe. Beschreibe sie, beobachte sie und befrage sie. Hier ein Tipp: Nutze dafür die Methode “Persona”. Im Internet findest du ganz viele Informationen dazu.


Exclusive Peru Business Tipps

Exclusive Inhalte sichern!

* bitte ausfüllen

und erhalte exklusive Peru-Tipps

Deine Daten bleiben verschlossen Versprochen! Weitere Infos www.peruconsult.de/ impressum_datenschutzerklaerung/

!Herzlich Willkommen in Peru!

Peru-Blog