PERU – 7. Landesberatungstag: “hast du Grenzen? dann sprenge sie!”

  • -

PERU – 7. Landesberatungstag: “hast du Grenzen? dann sprenge sie!”

„ Ist meine Idee mit Sacha Inchi zukunftsträchtig?“

„Welche sind meine ersten Schritte um meine Idee erfolgreich umzusetzen?“

„Auf was muss ich sonst noch achten“ –

diese und mehr Fragen beschäftigten die Teilnehmer des 7. Landesberatungstag Peru.

Am 17.11.2018 sprach ich mit Deutschen in Deutschland und mit Deutschen in Peru. Alle haben gemeinsam, dass sie die Geschäftsmöglichkeiten zwischen Peru und Deutschland sehen und nun für sich Verantwortung übernehmen. Sie wollen ihre Idee umsetzen.

Sprenge Deine Grenzen, Jürgen Höller: KLICK HIER
UND hier geht es zum kostenlosen Newsletter:
Auf einen Blick sehen, was in Peru passiert http://eepurl.com/c106nH

Der Landesberatungstag Peru ist für alle offen. Ob Privatperson, Organisation oder Unternehmen. Er findet zwei mal jährlich statt und ist mein persönlicher Beitrag, um die Menschen die etwas mit Peru bewegen wollen, zu unterstützen.
In persönlichen vertraulichen Gesprächen via skype oder whats app können alle Business-Themen adressiert werden.

  1. Was für Voraussetzungen müssen geschaffen werden um ein Business zu gründen?
  2. Was sind die größten Stolpersteine und wie können diese umschifft werden?
  3. Wer kann im Vorfeld den Businessplan prüfen und/oder unterstützen?
  4. Welche Bedeutungen haben Beziehungen und Netzwerke im Vergleich zu Deutschland?
  5. Welche Bedeutung haben die Sprachkenntnisse?
  • Folgende Buchempfehlungen helfen weiter:
    1) 33 Geschäftsideen für Peru – eine Reise durch die wirtschaftlichen Möglichkeiten: hier http://peruconsult.de/33ideen/ oder direkt bei Amazon: https://amzn.to/2QzOZoA
    2) Sprenge Deine Grenzen, Jürgen Höller: KLICK HIER

 

Folgender Link für vertiefende Informationen: http://eepurl.com/c106nH
Auf einen Blick sehen, was in Peru passiert. In meinem kostenlosen Newsletter erhältst Du wertvolle Informationen, teile ich meine Erfahrungen und  Du bekommst praktische Hinweise, die wichtig sein können. Somit bleibst Du immer aktuell.

 

Beste Grüße
Holger Ehrsam


Peru-Blog