PERU – 3. Landesberatungstag Peru: „viele Insides und Erfahrungen“ – neue Deutsch-Peruanische start ups in der Planung

  • -
doing_business_peru_wordle-kopie

PERU – 3. Landesberatungstag Peru: „viele Insides und Erfahrungen“ – neue Deutsch-Peruanische start ups in der Planung

„Am Landesberatungstag PERU 2016 will ich die Menschen beider Länder näher zusammenbringen. Ich selbst startete vor 5 Jahren und weiß um die Komplexität, gerade am Anfang.“

Engpässe sind:

1) Wie bekomme ich meine Produkte nach Deutschland?

2) Ich möchte Informationen über die vermutete Nachfrage nach meinem Produkt. Wo bekomme ich diese?

3) Wie komme ich an die richtigen Kontakte?

Am Samstag, den 19.11.2015 von 09.00 – 15.00 Uhr sprachen Unternehmer sowie Privatpersonen 30 Minuten bilateral via Skype über ihre Probleme, Wünsche und konkrete Umsetzungsschritte.

Ein Beispiel:

J.Z. aus Hessen, Bauingenieur, und verheiratet mit einer Peruanerin. Sie überlegen nun an welchen Ort die Familie auf Dauer leben möchte: in Deutschland oder in Peru.
Problem und Engpass: Finden einer adäquat bezahlten Geschäftsführungsposition in Peru oder alternativ wie kann ein eigenes start up in Peru erfogreich gegründet werden.

Wenn Sie eine Vision oder Ziele für Peru haben und Begleitung durch die Komplexität suchen, dann kontaktieren Sie mich. SCHREIBEN AN holger.ehrsam(at)peruconsult.de oder mobil in Peru unter 99 33 0 77 60 oder in Deutschland unter 01573 648 7761 (oder per whats app).

Beste Grüße
Holger Ehrsam


WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN